Hinterlüftete Fassaden

Verleihen Sie Ihrem Gebäude den individuellen Touch!


Energetische Höchstleistungen

Eine hinterlüftete Fassade zeichnet sich durch ihren hohen sommerlichen Wärmeschutz sowie winterlichen Kälteschutz aus. Durch den Luftraum zwischen Aussenhaut und Isolation wird im Sommer die Wärme und im Winter die Kälte ideal abgetragen.

Aufbau:

  • Thermisch getrennte Konsolen
  • Isolation
  • horizontale und vertikale Tragstruktur
  • Gebäudehülle / Aussenhaut

Für die Aussenhaut stehen zahlreiche in Struktur, Form und Farbe unterschiedliche Möglichkeiten zur Auswahl.

Mögliche Aussenhäute:

  • Well- oder Trapezbleche
  • Alucobond Verbundplatten aus Metall
  • und viele mehr.


Hier ein paar Beispiele von Herausforderungen, die wir bereits angenommen und gemeistert haben:

(Sie können die Bilder einiger unserer Referenzobjekte durch Anklicken vergrössern.)


Offerte anfordern

Sie möchten Ihr Haus oder Ihren Neubau "einkleiden"? Wir offerieren Ihnen gerne Ihren Wünschen entsprechend ein individuelles Angebot. Bitte füllen Sie das folgende Offertformular aus:

    Hinterlüftete FassadenFaçades ventilées